Soli: Erklärung des Studierendenparlaments der ASH (Wortlaut)

Heute hat das Studierendenparlament der Alice Salomon Hochschule einstimmig folgenden Beschluss gefasst:

Wir solidarisieren uns mit der Besetzung des Instituts für Sozialwissenschaften an der Humboldt Universität Berlin. Dem Manifest der Besetzer*innen können wir uns nur anschließen. Die aktuellen Entwicklungen gehen weit über die Personalie von Holm hinaus, sondern zielen viel mehr auf die Frage ab, wie eine Stadtentwicklung aussehen soll.
Von den steigenden Mieten in Berlin, Verdrängungsprozessen und dem maßlosen Bauboom von Investor*innen auf Kosten  von ärmeren Bevölkerungsschichten sind auch immer mehr Studierende betroffen.
Wir unterstützen die Initiative der Besetzer*innen als wichtigen Protest für eine soziale Stadt, für bezahlbaren Wohnugsraum und kritische Wissenschaft! Wir als Studierende der Alice Salomon Hochschule stehen für eine kritische Lehre die neoliberale Marktlogiken hinterfragt!

„Wir fordern die Mieter*inneninitiativen auf, gemeinsam mit uns den stadtpolitischen Kampf gegen Gentrifizierung und für ein Recht auf Stadt auszutragen!“
„Wir wollen Selbstorganisation des städtischen Lebensraums durch die Bewohner*innen der Stadt.“
„Wir fordern vom Berliner Senat, Leerstand zu enteignen, sozialen Wohnungsbau zu (re-)kommunalisieren, eine Mietobergrenze für so-zialen Wohnungsbau von max. 5 €/qm einzuführen sowie die juristischen Lücken der Mietpreisbremse zu schließen!“

Kommt zu den Veranstaltungen im besetzen ISW, unterstützt die Besetzer*innen!
#iswbleibt
#holmbleit
#gegendenAusverkaufderStadt

Das Manifest der Besetzer*innen findet ihr hier:
http://iswbesetzt.blogsport.eu/2017/01/24/das-bestzungsmanifest-der-besetzerinnen/


ASTA DER ALICE SALOMON HOCHSCHULE BERLIN
-Öffentlichkeitsreferat
Alice Salomon Platz 5
12627 Berlin

E-Mail: oeffref@ash-berlin.eu
Internet: http://www.asta.asfh-berlin.de/ [1]

Wenn ihr keine weiteren Mails bekommen möchtet, schreibt eine kurze Mail
an: oeffref@ash-berlin.eu. Wir lassen euch dann vom ComZ aus den
Semester-Verteilern der Hochschule löschen.

Links:
——
[1] http://www.asta.asfh-berlin.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.